Großer Zapfenstreich

Werbepartner der Freiwilligen Feuerwehr Honerdingen

       
     
       
       
       
       
       
       
       
       
Werbepartner

Zapfenstreich  -  Was für ein Abschluss !!


Was für ein Abschluß !   So war der einleitende Satz im Bericht der Walsroder Zeitung zum Zapfenstreich am 02. Oktober 2013. Und dieser Satz war mit Sicherheit nicht übertrieben.

Alles passte an diesem Abend. Viele Feuerwehrangehörige aus dem gesamten Brandabschnitt Fallingbostel, Einwohner und Interessierte folgten der Einladung der Feuerwehr Honerdingen und das Wetter zeigte sich ebenfalls von seiner besten Seite. Gegen 19:30 Uhr machte sich der Marschblock im Schein von über 50 Fackeln und unter der musikalischen Begleitung des Spielmannszugs Soltau und der Original Böhmetaler Blasmusik auf den Weg zum Hof Meinerdingen. Ortsbrandmeister Michael Schlüter konnte als Ehrengäste die stellvertretende Bürgermeisterin Frau Söder, den Stadtbrandmeister Richard Meyer, den Abschnittsleiter Nord Thomas Ruß, den Stadtbrandmeister Bad Fallingbostel Thomas Tödter, den stellvertretenden Gemeindebrandmeister Bomlitz Michael Kirchner, den stellvertretenden Stadtbrandmeister Walsrode Gerold Bergmann, Pastor Thomas Delventhal und den Vorsitzenden des Schützenvereins Carsten Wildung begrüßen.
Es war ein sehr imposantes Bild, als der Marschblock auf dem Hof Meinerdingen eintraf. Viele rot und blau leuchtende Strahler hüllten die Umgebung in ein festliches Licht. Als die Musikzüge und die Fackelträger ihren Platz eingenommen hatten und der musikalische Festakt begann, herrschte auf dem gesamten Hof eine gespannte Ruhe. Auch während des 20 minütigen Zapfenstreichs herrschte eine wunderbare Atmosphäre. Teilweise mit einem Gewissen "Gänsehaut-Potenzial". Den Abschluß des Großen Zapfenstreich bildete die Nationalhymne. Anschließende machte sich der gesamte Marschblock und die vielen Gäste auf den Weg zurück zum Gerätehaus. Hier klang der eindrucksvolle Abend mit Musik der Böhmetaler Blasmusik aus. Ein großer Fallschirm vor dem Gerätehaus und das kulinarische Angebot luden noch zum längeren Verweilen ein. Bis spät in die Nacht wurde die letzte öffentliche Jubiläumsveranstaltung in diesem Jahr gefeiert.
Auf diesem Wege möchte sich die Feuerwehr Honerdingen für die tolle Hilfe an diesem Abend bedanken. So stellten die Nachbarwehren Bomlitz und Bad Fallingbostel über 30 Fackelträger und die Kameraden der Walsroder Feuerwehr sorgten für eine reibungslose Verpflegung in der Bratwurstbude. Ohne Eure Hilfe wäre eine Umsetzung des Zapfenstreichs nicht möglich gewesen.

Ein Video vom Festakt ist bereits bei YouTube online . Teil 1:  http://www.youtube.com/watch?v=mC8eYRw3iXg
Teil 2: http://www.youtube.com/watch?v=gRGgmqJjS20

Hier ein paar Bilder vom Abend:






















Register

*
*
*
*
*
*

Fields marked with an asterisk (*) are required.